Navigation

zum Inhalt springen

Mit dem Mosaik-Team on Tour

ADFC_DSC01776.jpg

 

Die Sonntagstour vom Gifhorner Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) führte dieses Mal zum Sagen- und Geschichtslehrpfad nach Ehra-Lessien. Teilweise aus Isenbüttel und noch weiter südlich waren Startpunkte und insgesamt galt es über 75 Kilometer mit dem Fahrrad zu fahren. 22 Kilometer führte die Tour durch schöne Landschaft. Ehra-Lessiens.

Landschaftsführerin Jenny Reissig führte die Gruppe an und hatte auf der dreistündigen Rundtour vieles zu berichten. Geschichtliche Punkte wurden erklärt, Sagen erzählt und Anekdoten durften auch nicht fehlen. Sehr kurzweilig und mit einer Prise Humor wurden die markierten Punkte der Route angefahren. An zwei Pausenstationen versorgte Joachim Reissig die Radler mit Getränken und die obligatorische Likörprobe durfte auch dieses Mal nicht fehlen. Teilweise wurden Rezepte ausgetaucht und Erfahrungen weitergegeben.

 

Ziel der Zwischenetappe in Ehra-Lessien war der Generationstreffpunkt „MOSAIK“. Hier gab es für einen festen Obolus selbstgebackenen Kuchen und Kaffee „satt“.

 Das MOSAIK – Team mit Martin und Gisela Heeschen, Marianne Lansmann sowie Anne Kathrin Schulze bewirteten die sportlichen Gäste. Ganz herzlichen Dank an das Team und die Mitglieder, die Kuchen gespendet haben.

 

Viele waren von der ehrenamtlichen Arbeit des Förderverein Ehra-Lessien, ein Dorf – ein Team e.V. sehr angetan und unterstützten durch den Erwerb von Volkswagen Classik Parts Kleidung das Engagement des Vereins.

Gut gelaunt wurde die Radlergruppe verabschiedet und gute Wünsche für die Rücktour in die Heimatorte mitgegeben.

 

sagenkaffee.jpg 

ADFCRadtour.jpg 


2016-09-16

zurück