Navigation

zum Inhalt springen

Wettbewerb zum Jubiläumsjahr - Getreu nach Heinz Erhard rufen wir auf zu „noch’n Gedicht“!!

Die Gemeinde ruft auf zu einem Wettbewerb. Seien sie kreativ und reichen Sie uns Gedichte über unsere schöne Gemeinde Ehra-Lessien ein. Eine Jury wird die schönsten Gedichte prämieren. Außerdem werden diese in der „Sagen- und Geschichtsbroschüre“ mit abgedruckt und der Dirigent der Chorvereinigung Ehra-Lessien, Herr Detlef Pagel, hat sich angeboten, das beste Gedicht zu vertonen und bei den Feierlichkeiten mit dem Chor vorzutragen. Junge Künstler können Ihre Texte auch gerne selbst vertonen. Lassen Sie Ihre grauen Zellen arbeiten und reichen Sie Ihre Texte bis zum 30. April im Gemeindebüro oder bei Bürgermeisterin Jenny Reissig ein.

2009-03-01

zurück