Navigation

zum Inhalt springen

Lost Silence spielen auf der Parteienmesse in Parsau

Nun steht auch das musikalische Rahmenprogramm für die Veranstaltung „Politik im Dialog“ am 15. Mai im Bürgerzentrum Parsau, Unter den Eichen 1,  von 11 bis 18 Uhr. Die lokale Band „Lost Silence“ unterstützt mit ihrer rockigen Musik die Parteienmesse.

 

LOSTSI.jpg

Die Bandmitglieder Bastian Nüsse, Kai Lange und Carsten Zander sind in der Samtgemeinde Brome bekannt und haben schon in einigen Orten den Saal zum Beben gebracht. So waren sie u.A. schon in Lessien und in Rühen live zu erleben.

 

Mit Freude unterstützen sie die Veranstaltung am 15. Mai und hoffen, dass auch viele Jugendliche den Weg nach Parsau finden. Schließlich können die jungen Leute schon ab 16 Jahren ihr Wahlrecht ausüben. 

Leider, so Bastian Nüsse, der sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit in der Samtgemeinde Brome engagiert, hat ein großer Teil der Jugend noch nicht kapiert, dass sie durch ihre Stimmabgabe einen Einfluss auf die Kommunalpolitik haben. Auf der, in dieser Region einmaligen, Parteienmesse bietet sich nun eine gute Gelegenheit Informationen zu bekommen und vielleicht auch mal darüber nachzudenken, selbst aktiv zu werden.

Die Mitglieder der Planungsgruppe freut sich über das unterstützende Angebot der jungen Band. So müsste die Parteienmesse „Politik im Dialog“ für jedes Alter und Interesse ein interessanter Anlaufpunkt am 15. Mai sein.

 

 
2011-05-06

zurück